Weiterbildungen – Qualität & Normung

Der Maschinenbau ist für die Herstellung innovativer und hochwertiger Produkte bekannt. Um die qualitativen Standards dauerhaft sicherzustellen, bedarf es eines kontinuierlichen Qualitätsmanagements und Monitorings der internen Abläufe. Dies gilt neben der Produktion von Maschinen auch für die begleitenden Prozesse. Zudem gilt es, geltende Normen und Richtlinien für den Maschinenbau einzuhalten. Informieren Sie sich über unsere Weiterbildungen im Bereich Qualität und Normung!

Seminar

Funktionale Sicherheit

Dieses Kompaktseminar vermittelt die fachspezifische Umsetzung der Funktionalen Sicherheit im Bereich der Automatisierungstechnik, inklusive zahlreicher Fallbeispiele.

Termine in Planung
Jetzt informieren

Lehrgang

Lehrgang zum zertifizierten FMEA-Manager

Die FMEA als leistungsfähiges Analyseinstrument zur präventiven Fehlervermeidung näher kennenlernen und im Unternehmen praktisch anwenden können, ist Ziel dieses Lehrgangs.

Termine in Planung
Jetzt informieren

Seminar

Maß-, Form- und Lagetolerierung

Sie bekommen einen Überblick über geeignete, praxisorientierte Prüf- und Messverfahren von Maß-, Form- und Lagetoleranzen und lernen, Messergebnisse richtig zu interpretieren.

Inhouse verfügbar
Start individuell möglich
Jetzt informieren

Seminar

Praxisworkshop zur ISO 9001:2015

Durch die Bearbeitung eines Prozessbeispiels aus dem eigenen Unternehmen erhalten Sie mehr Klarheit, wie Sie Ihre Prozesse fit für die ISO 9001:2015 machen.

Termine in Planung
Jetzt informieren

Seminar

Risikobeurteilung von Maschinen

Das Seminar vermittelt Ihnen Know-how zur Maschinenrichtlinie und Sie lernen, selbstständig eine Risikobeurteilung von Maschinen durchzuführen.

Frankfurt am Main
08.10.2019
Jetzt informieren

Tagung

VDMA-Tagung Qualitätsmanagement

Auf der Tagung zeigen Praktiker, wie sie Problemfelder identifizieren und erste Lösungen im Umfeld von Qualitätsmanagement und Digitalisierung finden.

Oberursel (Taunus)
30.09.2020
Jetzt informieren