Firmeninterne Beratung für den Maschinenbau

Das Maschinenbau-Institut ist Ihr Partner für firmeninterne Beratung, Schulungen, Workshops und Personalentwicklung. In individuellen Beratungsprojekten unterstützen wir Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau in verschiedensten Fragestellungen. Unser Angebot ist dabei maßgeschneidert und auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden ausgerichtet. Aus unserem Pool von Fachexperten, Trainern und Coaches finden wir auch für Sie passende Lösungen.

Geschäftsbedingungen für firmeninterne Projekte als PDF-Download

Nutzenberechnung konkreter Digitalisierungsprojekte

Mit dieser Beratungsleistung möchten wir Ihnen im Rahmen eines individuellen Workshops Hilfestellung geben, mögliche Investitionen Ihres Unternehmens in Industrie 4.0-Projekte zu bewerten und richtig zu priorisieren. Grundlage dafür ist der vom VDMA entwickelte Investitionsrechner Industrie 4.0, den Sie im Anschluss weiterhin kostenlos nutzen können. Hier finden Sie weitere Details als PDF-Download.

Umsetzungsbegleitung zum „Leitfaden Industrie 4.0“

Wir möchten mittelständische Maschinenbauer darin unterstützen, Potenziale für Industrie 4.0 zu identifizieren und die für ihr Unternehmen passende Strategie zu entwickeln. In Zusammenarbeit mit einem Universitätsinstitut bieten wir eine firmenindividuelle Beratung an, welche auf dem „Leitfaden Industrie 4.0 – Orientierungshilfe zur Einführung in den Mittelstand“ des VDMA aufbaut. Hier finden Sie weitere Details als PDF-Download

Ausgewählte Beispielprojekte

Kundenzufriedenheitsanalyse bei AGTOS

Das Unternehmen AGTOS produziert und vertreibt weltweit Strahlanlagen und Strahlmaschinen und ist in den letzten Jahren stark gewachsen. Dabei konnte das Unternehmen seinen Kundenkreis stetig erweitern. Um den damit einhergehenden Herausforderungen gerecht zu werden, sollte in Erfahrung gebracht werden, wie gut aus Sicht der Kunden ihre Erwartungen an die Produkte und Dienstleistungen von AGTOS erfüllt werden. Dazu wurde in Zusammenarbeit mit dem Maschinenbau-Institut eine Kundenzufriedenheitsbefragung durchgeführt. Die Ergebnisse zeigen die Stärken des Unternehmens, aber auch die zukünftigen Herausforderungen auf – sowohl aus der Außenperspektive, als auch aus der eigenen Sicht des Unternehmens. Diese Ergebnisse sind anschließend in die strategische Weiterentwicklung von AGTOS eingeflossen.

Schulung zur Revision der ISO 9001:2015 bei Linde Engineering

Die Revision der ISO 9001 im Bereich Qualitätsmanagement im Jahre 2015 erfordert ein Umdenken bei vielen Qualitätsmanagern. Die zusätzlichen Forderungen der Norm zum „Kontext der Organisation“, dem risikobasierten Ansatz, zum Wissen der Organisation und einem effizienten Prozessmanagement erfordern einen ganzheitlichen Ansatz bei der Prozessbetrachtung. In einer Schulung mit praktischen Übungen und der Spiegelung der Anforderungen aus Sicht der Investitionsgüterhersteller wurden die Teilnehmer mit den Neuerungen der Norm vertraut gemacht. Die Umsetzung der Forderungen an einzelnen Prozessbeispielen diente als Transfer des Gelernten in die unternehmensindividuelle Praxis.


Ihr Kontakt zu uns

Sie haben Fragen zu unseren Beratungsleistungen oder suchen nach einem speziellen Thema für eine firmeninterne Schulung? Dann sprechen Sie uns einfach an.

Portraitfoto von Sandra Weber

Sandra Weber

Veranstaltungsorganisation, Inhouse

+49 69 6603 1126

sandra.weber@vdma.org