Seminar

Zeit- und Ressourcenmanagement in Projekten

Methoden zur Vermeidung von Zeitdruck und Stress

Bildmotiv zum Seminar Zeit- und Ressourcenmanagement in Projekten
© pathdoc / Fotolia

Zu wenig Zeit, zu knappe Ressourcen, von allen Seiten nur Druck – Wer kennt das nicht? Unser Seminar unterstützt Sie dabei, Ihre Zeit und andere knappe Ressourcen in der Projektarbeit effizienter und wirkungsvoller einzusetzen. Sie lernen, wie Sie sich selbst wieder Freiräume schaffen, auf das Wesentliche konzentrieren und so Ihr Zeit- und Ressourcenmanagement in Projekten optimieren können.

Inhalte

  • Belastbare und konfliktarme Ziele formulieren
  • Pareto-Prinzip
  • ABC-Analyse der eigenen Arbeit
  • Eisenhower-Konzept
  • Ressourcen- und Terminplanung
  • Planungswerkzeuge
  • Ressourcen erfolgreich verhandeln
  • Zeitsouveränität zurückgewinnen
  • Stress erkennen und vermeiden
  • Lernen Ansprüche Dritter zurückzuweisen
  • Leistungsbremsen erkennen und abbauen
  • Effiziente Meetings planen
  • Entlastung durch Delegieren

Methoden

Trainerinput, Diskussion und Bearbeitung von Praxisbeispielen, Erfahrungsaustausch


Wie profitieren Sie von diesem Seminar?

Sie erhalten erprobte Tools aus Projekt- und Zeitmanagement und lernen, Ziele zu priorisieren und diese planvoll umzusetzen. Dadurch schaffen Sie sich Freiräume, um sich auf das Wesentliche konzentrieren zu können.

Seminarleitung

Portraitfoto von Axel Hanreich

Axel Hanreich

Unternehmensberater, Mitarbeiter- und Führungskräftetrainer mit langjähriger Erfahrung als Projektleiter. 18 Jahre Bereichsleiter und Partner einer Unternehmensberatung. Trainer und Begleiter in zahlreichen Projekten im Mittelstand, öffentlicher Verwaltung und der Großindustrie, darunter verschiedene Automobilzulieferer und Automobilhersteller.

Veranstaltungsdetails

Diese Veranstaltung bieten wir als firmeninterne Schulung an. Gerne erstellen wir Ihnen bei Interesse ein individuelles Angebot.

Hilfe & FAQ

Sie haben Fragen zur Anmeldung, sind sich nicht sicher, ob Sie einen Zugang zur Lernwelt haben oder möchten wissen, wie wir Ihre Daten verarbeiten? Hier finden Sie vielleicht die Antwort:

Ihr Kontakt zu uns

+49 69 6603 1334
mbi@vdma.org

Sie erreichen uns an Werktagen von 08:15 Uhr bis 16:45 Uhr. Wir sind gerne persönlich für Sie da.

Info-Service

Erhalten Sie regelmäßig und automatisch aktuelle Infos zu passenden Weiterbildungen.