Tagung

VDMA-Tagung Dokumentationserstellung im Maschinenbau

Technische Dokumentation zwischen rechtlicher Konformität und digitalen Anforderungen

Bildmotiv zur VDMA-Tagung Dokumentationserstellung im Maschinenbau
© countrypixel / Fotolia.com

Die rechtlichen und normativen Anforderungen an die Technische Dokumentation von Produkten, Maschinen und Anlagen sind enorm. Es gibt eine Vielzahl an internationalen, europäischen und nationalen Normen, Richtlinien und Gesetzen, die bei der Erstellung von technischen Dokumenten zu beachten sind.

Bereits bei der Planung und Implementierung digitaler Anforderungen sollten die rechtlichen Anforderungen an die Technische Dokumentation berücksichtigt werden. Leicht werden sonst wesentliche Aspekte übersehen, die später nur aufwändig nachgebessert werden können.

Um diese vielseitigen Aufgaben professionell bewältigen zu können, ist in der Technischen Dokumentation Expertise von Ersteller und Anwender gefordert. Berücksichtigt werden muss hier auch die kontinuierliche Weiterentwicklung der Maschinen und Anlagen im Zusammenhang mit der stetigen Anpassung von Gesetzen, Richtlinien und Normen.

Folgende Fragen stehen im Fokus der Tagung: Wie bewerkstelligen Unternehmen das Spannungsfeld zwischen rechtlicher Konformität und den digitalen Anforderungen und wie können sich Projektbeteiligte aufstellen, wenn traditionelle Vorgehensweisen nicht mehr ausreichen? Welche Spezialistinnen und Spezialisten sind in der technischen Redaktion gefordert und wie kann das Unternehmen die notwendigen Kompetenzen schaffen? Welche Kriterien sind bei den Ressourcen zu beachten und wie kann der Ressourcenverbrauch in der technischen und organisatorischen Umsetzung der Aufgaben positiv beeinflusst werden? 

Die VDMA-Tagung Dokumentationserstellung im Maschinenbau widmet sich diesen Fragestellungen und zeigt anhand von Praxisbeispielen auf, wie Unternehmen aus dem Maschinenbau und Anlagenbau ihre Digitalisierungsprojekte rechtlich konform und technisch korrekt umsetzen können. Im Rahmen der begleitenden Fachausstellung können einzelne Themen in einem ersten Informationsaustausch besprochen und vertieft werden.

Save the Date

Die VDMA-Tagung Dokumentationserstellung im Maschinenbau findet am 22. Juni 2023 in Langen (Hessen) statt.

Falls Sie sich für die Tagung interessieren, nutzen Sie einfach unverbindlich das Formular unter „Infos anfordern“. Wir senden Ihnen dann automatisch weitere Informationen zur Veranstaltung zu, sobald verfügbar.


Zielgruppe

Technische Leiter und Geschäftsführer, Konstrukteure und Entwicklungsingenieure, Technische Redakteure sowie Verantwortliche aus den Bereichen Produktmanagement, Vertrieb, After Sales Service, Qualitätsmanagement und IT-Einkauf, welche sich mit der technischen Dokumentation beschäftigen


Fachausstellung

Die Tagung wird begleitet von einer Fachausstellung. Sie interessieren sich für eine Teilnahme als Aussteller und möchten weitere Informationen erhalten? Dann schreiben Sie uns einfach eine E-Mail. Wir nehmen Sie unverbindlich in den Ausstellerverteiler auf.

Jetzt anmelden

Tagungsleitung

Jan Doberstein

ist seit 2022 als Referent im VDMA Fachverband Software und Digitalisierung tätig. Er betreut dort die Themen technische Dokumentation, Product Engineering und Manufacturing Execution System.

Veranstaltungsdetails

Diese Tagung ist für den 22.06.2023 in Langen (Hessen) geplant. Gerne senden wir Ihnen weitere Infos zu, sobald verfügbar.

Hilfe & FAQ

Sie haben Fragen zur Anmeldung, sind sich nicht sicher, ob Sie einen Zugang zur Lernwelt haben oder möchten wissen, wie wir Ihre Daten verarbeiten? Hier finden Sie vielleicht die Antwort:

Ihr Kontakt zu uns

+49 69 6603 1334
mbi@vdma.org

Sie erreichen uns an Werktagen von 08:15 bis 16:45 Uhr. Wir sind gerne persönlich für Sie da.

Info-Service

Erhalten Sie regelmäßig und automatisch aktuelle Infos zu passenden Weiterbildungen.

Deutsche Bahn – Veranstaltungsticket

Mit dem Veranstaltungsticket 2023, einem Kooperationsangebot des VDMA und der Deutschen Bahn, reisen Sie entspannt und zu vergünstigten Konditionen zu Ihrer Veranstaltung.

Mehr erfahren