Aktuelle Hinweise zu COVID-19

Unsere Veranstaltungen und Angebote in Zeiten von Corona

(Stand: 26.08.2020)

Anlässlich der aktuellen Entwicklungen rund um die Ausbreitung des Coronavirus möchten wir Sie als Teilnehmer unserer Veranstaltungen über unser weiteres Vorgehen informieren.

Die Politik hat verstärkt Maßnahmen ergriffen, um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen. Auch wenn die Maßnahmen mittlerweile zum Teil gelockert wurden, ist der Bereich der außerschulischen Weiterbildung und die Durchführung von Veranstaltungen nach wie vor von Einschränkungen betroffen. Wir als Veranstalter nehmen die Situation weiterhin sehr ernst und beachten natürlich die aktuellen veranstaltungsrelevanten Vorgaben.

Die geplanten Veranstaltungen im Zeitraum September bis Dezember 2020 bieten wir Ihnen – soweit möglich – als virtuelle Veranstaltungen live an.

Einige wenige Veranstaltungen im 2. Halbjahr 2020 bieten wir Ihnen weiterhin als Präsenzveranstaltungen an. Unsere Präsenzveranstaltungen führen wir unter Einhaltung der Empfehlungen des RKI und behördlichen Vorgaben, insbesondere auch der Abstands- und Hygienevorgaben durch. Sollten sich die Rahmenbedingungen bezüglich Empfehlungen und behördlicher Vorgaben ändern, behalten wir uns vor, gegebenenfalls die geplante Präsenzveranstaltung abzusagen oder in eine virtuelle Veranstaltung umzuwandeln. In einem solchen Fall informieren wir Sie rechtzeitig, um Ihnen eine Umbuchung auf die virtuelle Veranstaltung zu ermöglichen.

Selbstverständlich werden wir die Entwicklungen zum Coronavirus weiter beobachten und Sie rechtzeitig über Änderungen in unserem Programm informieren. Aktuelle VDMA-Informationen zum Coronavirus finden Sie jederzeit auf der Internetseite des VDMA unter www.vdma.org/corona.

Catherine John, Holger Breiderhoff
Geschäftsführung Maschinenbau-Institut GmbH


Ihr Kontakt zu uns

Sie haben Fragen zu einer von Ihnen gebuchten Veranstaltungen oder möchten individuell beraten werden? Dann sprechen Sie uns einfach an.

Portraitfoto von Gorana Delija-Cavlovic

Gorana Delija-Cavlovic

Information & Anmeldung

+49 69 6603 1334

gorana.delija-cavlovic@vdma.org