Tagung

VDMA-Tagung Digitale Transformation im Rechnungswesen und Controlling

Erfolgreich durch vernetzte Prozesse

Eine Hand, die ein virtuelle Zahlenwolke hält
© peshkova / Adobe Stock

Die digitale Transformation im Maschinenbau bietet große Chancen für die Bereiche Rechnungswesen und Controlling. Arbeitsabläufe können beispielsweise effizienter gestaltet, Zahlungsverzögerungen verringert sowie Kosten eingespart werden. Auf der VDMA-Tagung Digitale Transformation im Rechnungswesen und Controlling berichten Maschinenbauer von konkreten Umsetzungsprojekten.

Hinweis

Die VDMA-Tagung Digitale Transformation im Rechnungswesen und Controlling findet am 10. Oktober 2019 in Frankfurt am Main statt. Merken Sie sich den Termin gerne bereits vor. Weitere Informationen zu den Tagungsinhalten finden Sie zu gegebener Zeit auf dieser Seite.

Falls Sie sich für die Tagung interessieren, schreiben Sie uns einfach eine kurze E-Mail. Wir nehmen Sie dann unverbindlich als Interessent für diese Veranstaltung auf und senden Ihnen automatisch weitere Infos zu, sobald verfügbar.

Tagungsleitung

Portraitfoto von von Joerg D. Scholtka

Jörg D. Scholtka

Bonitätsanalyst und seit 2000 im VDMA in der Abteilung Business Advisory zuständig für die Themengebiete Rechnungswesen, Controlling und Risikomanagement. Davor sammelte er über 15 Jahre Berufserfahrung in international tätigen Konzernen mit mehrjährigen Stationen im Ausland.

Veranstaltungsdetails

Dauer: 1 Tag

VDMA-Haus

Lyoner Straße 18
60528 Frankfurt am Main

Gebühren (zzgl. MwSt.)

VDMA-Mitglieder

€ 490

Nichtmitglieder

€ 640

Sie haben Fragen?

Gorana Delija-Cavlovic

+49 69 6603 1334

mbi@vdma.org