Tagung

VDMA-Tagung Qualitätsmanagement

Managementsysteme im Wandel

Bildmotiv zur VDMA-Tagung Qualitätsmanagement
© Oliver Le Moal / Adobe Stock

Das Qualitätsmanagement im Maschinenbau steht vor großen Herausforderungen. Zum einen gilt es, den Status Quo aufrecht zu erhalten und kontinuierliche Themen wie die Reduktion von Fehlerkosten oder die Einbindung der Mitarbeiter voranzutreiben. Zum anderen ist es auch Aufgabe des Qualitätsmanagements, den Wandel des Unternehmens in Zeiten der Digitalisierung zu begleiten und neue Ansätze und Methoden zur Sicherstellung der Qualität von Produkten und Dienstleistungen zu etablieren. Ebenso stellen die digitalisierten Prozesse sowohl das Managementsystem als auch die Mitarbeiter vor neue Herausforderungen, denn die digitale Transformation wird auch Etabliertes verändern und völlig Neues hervorbringen.

Die diesjährige virtuelle VDMA-Tagung Qualitätsmanagement griff diese Aspekte auf und versuchte den Spagat zwischen traditionellen sowie neuen Aufgaben und Lösungsansätzen.

Inhalte

Die Tagung hat bereits stattgefunden. Die nächste Durchführung ist für 2022 geplant. Weitere Informationen zum Termin und den Tagungsinhalten finden Sie zu gegebener Zeit hier auf dieser Seite.

Falls Sie sich für die Tagung interessieren, nutzen Sie einfach unverbindlich das Formular unter „Infos anfordern“ oder schreiben Sie uns eine E-Mail.


Zielgruppe

Geschäftsführer, Qualitätsmanager, Prozessmanager, Organisationsentwickler und Digitalisierungsverantwortliche

Tagungsleitung

Portraitfoto von Dr. Frank Buenting

Dr. Frank Bünting

Stellvertretender Leiter der Abteilung Business Advisory im VDMA. Seine besondere Fachexpertise liegt in den Bereichen des Qualitätsmanagements, der Produkt- und Prozessplanung sowie der Betrachtung von Lebenszykluskosten bei Maschinen. Er ist EOQ-Auditor und zudem qualifizierter EFQM-Assesor.

Veranstaltungsdetails

Diese Tagung ist für 2022 geplant. Gerne senden wir Ihnen weitere Infos zu, sobald verfügbar.

Sie haben Fragen?

Gorana Delija-Cavlovic

+49 69 6603 1334

mbi@vdma.org

Info-Service

Erhalten Sie regelmäßig und automatisch aktuelle Infos zu passenden Weiterbildungen.