Tagung

VDMA-Tagung Digitalisierung im Projektmanagement

Austauschplattform für Maschinenbauer

Mitarbeiter, die gemeinsam an einem Projekt arbeiten
© mooshny / Adobe Stock

Ein funktionierendes Projektmanagement ist gerade für Anlagenbauer und Hersteller von Einzelmaschinen ein wichtiger Erfolgsfaktor. Dies betrifft insbesondere Unternehmen mit zeitkritischen Projekten, deren empfindliche Pönalen zu tiefroten Ergebnissen führen können. Digitalisierung begleitet die Entwicklung des Projektmanagements bereits seit über 40 Jahren, hat aber in den letzten Jahren mit der durchgehenden Vernetzung von IT-Systemen deutlich an Fahrt aufgenommen. Mit der VDMA-Tagung „Digitalisierung im Projektmanagement“ soll der aktuelle Stand der eingesetzten Informationstechnologie im Unternehmen sowie in der Kommunikation mit Kunden und Zulieferern dargestellt und Entwicklungsmöglichkeiten hin zum „Projektmanagement 4.0“ aufgezeigt werden.

Inhalte

Es erwarten Sie spannende Praxisberichte aus Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus. Weitere Details zum inhaltlichen Programm finden Sie Ende September hier auf dieser Seite.

 

Falls Sie sich für die Tagung interessieren, schreiben Sie uns einfach eine kurze E-Mail. Wir nehmen Sie dann unverbindlich als Interessent für diese Veranstaltung auf und senden Ihnen automatisch weitere Infos zu, sobald verfügbar.


Zielgruppe

Projektmanager, Verantwortliche aus Auftragsabwicklung, Vertrieb und Unternehmensentwicklung sowie Kaufmännische Leitung und Technische Leitung

Tagungsleitung

Portraitfoto von Peter Thomin

Peter Thomin

Referent für Service und Projektmanagement im VDMA. Er berät VDMA-Mitglieder bei deren Service-Entwicklung, erstellt die VDMA Benchmarks Kundendienst und betreut Service-Veranstaltungen sowie -Gremien des Verbandes. Herr Thomin konzipiert und moderiert jährlich die VDMA-Tagung Kundendienst.  

Veranstaltungsdetails

Dauer: 1 Tag

Sparkassenakademie

Pariser Platz 3 A
70173 Stuttgart

Gebühren (zzgl. MwSt.)

VDMA-Mitglieder

€ 480

Nichtmitglieder

€ 620

Sie haben Fragen?

Gorana Delija-Cavlovic

+49 69 6603 1334

mbi@vdma.org