Tagung

VDMA-Tagung Produktmanagement

Erfolgreiches Produktportfolio: Zwischen Effizienz und Komplexität

Virtueller 3D-Würfel, im Hintergrund eine Hand
© vege / Adobe Stock

Aktives Produktmanagement zielt darauf ab, eine Balance zwischen Markterfolg, notwendigen Produktentwicklungen und einer adäquaten Variantenvielfalt herzustellen. Dabei wird es jedoch ständig durch das Spannungsfeld zwischen Kundennutzen und der Vermeidung von Komplexität herausgefordert. Auf der VDMA-Tagung Produktmanagement wird anhand praktischer Erfahrungsberichte erörtert, wie dieses Spannungsfeld weitestgehend vermieden und ein strukturierter Effizienzprozess in Unternehmen erfolgreich umgesetzt werden kann.

Hinweis

Die VDMA-Tagung Produktmanagement findet wieder 2019 statt. Weitere Informationen zum Termin und den Tagungsinhalten finden Sie zu gegebener Zeit hier auf dieser Seite. Falls Sie sich für die Tagung interessieren, nutzen Sie einfach unverbindlich das Formular unter „Infos anfordern“ oder schreiben Sie uns eine E-Mail.


Zielgruppe

Geschäftsführer, Technische und Kaufmännische Leiter sowie Verantwortliche aus den Bereichen Produktmanagement, Entwicklung und Konstruktion, Marketing, Vertrieb, Business Development, Strategie und Innovationsmanagement

Tagungsleitung

Portraitfoto von Robert Konjusic

Robert Konjusic

ist als Referent in der Abteilung Business Advisory des VDMA tätig. Er betreut die Themen Produktmanagement, Marketing und Vertrieb und verantwortet verschiedene Arbeitskreise des VDMA, u. a. den zentralen Arbeitskreis Produktmanagement und den Ausschuss Marketing.

Veranstaltungsdetails

Zu dieser Veranstaltung sind derzeit keine Termine verfügbar. Wir nehmen Sie gerne unverbindlich als Interessent auf und informieren Sie, sobald weitere Details verfügbar sind.

Download PDF-Programm

Sie haben Fragen?

Gorana Delija-Cavlovic

+49 69 6603 1334

mbi@vdma.org