Tagung

VDMA-Tagung Service Excellence

Künstliche Intelligenz und Mitarbeiterentwicklung

Ein Mitarbeiter mit Laptop steht vor einer Anlage
© Poobest / Adobe Stock

Der Service im Maschinenbau ist in besonderem Maße vom Wissen und der Flexibilität seiner Mitarbeiter abhängig. Im Fokus der VDMA-Tagung Service Excellence (ehemals Tagung Kundendienst) stehen daher die Entwicklung von Servicemitarbeitern sowie deren Unterstützung durch Künstliche Intelligenz und weitere smarte Technologien. Praxisvorträge liefern Ihnen spannende Einblicke zur Serviceentwicklung im Maschinenbau.

Inhalte

ab 08:45 Uhr
Empfang und Registrierung der Teilnehmer

09:30 – 09:45 Uhr
Begrüßung und Moderation
Peter Thomin, Referent für Service und Projektmanagement, VDMA Business Advisory, Frankfurt am Main

09:45 – 10:15 Uhr
„Rohstoff Servicemitarbeiter“ – gewinnen, entwickeln und smart unterstützen
Paul Buschle, Vorsitzender des Zentralen Arbeitskreises Kundendienst im VDMA, CHIRON Werke GmbH + Co. KG, Tuttlingen

10:15 – 11:00 Uhr
Wie Künstliche Intelligenz (KI) den After-Sales Service bei einem großen Hersteller von Druckmaschinen unterstützt
Albrecht Szeitszam, Leiter Service Produktentwicklung & Marketing, Koenig & Bauer Digital & Webfed AG & Co. KG, Würzburg

11:00 – 11:30 Uhr
Kaffeepause und Networking

11:30 – 12:15 Uhr
Künstliche Intelligenz (KI) im Service – zwischen Hype und Realität
Ralph Traphöner, Principal Consultant, Empolis Information Mangement GmbH, Kaiserslautern

12:15 – 13:00 Uhr
Aus- und Weiterbildung von Servicemitarbeitern in der Windmöller & Hölscher Academy
Olaf Heymann-Riedel, Geschäftsführer, Windmöller & Hölscher Academy GmbH, Lengerich

13:00 – 14:15 Uhr
Mittagessen und Networking

14:15 – 15:00 Uhr
Digitale Transformation im Life Cycle Service
Pascal Waldvogel, Manager Digital Transformation, Kardex Remstar Division, KRM Service AG, Zürich

15:00 – 15:30 Uhr
Kaffepause und Networking

15:30 – 16:15 Uhr
Eine Service-App optimiert die Serviceprozesse in einem mittelständischen Unternehmen der Recyclingtechnik (angefragt)
Markus Claudy, Geschäftsbereichsleiter Service und Daniel Brodt, Abteilungsleiter Ersatzteile, Vecoplan AG, Bad Marienberg

16:15 – 16:45 Uhr
Von der Mitarbeiter- zur Kundenzufriedenheit – Zusammenfassung und Ausblick auf das VDMA-Projekt Global Service 2020
Peter Thomin, VDMA Business Advisory, Frankfurt am Main

16:45 Uhr
Voraussichtliches Ende der Veranstaltung

Weitere Informationen zu den Vortragsinhalten finden Sie im PDF-Programm.


Zielgruppe

Geschäftsführer und Vorstände, Leiter After Sales Service, Verantwortliche aus den Bereichen Vertrieb, Marketing, Produktmanagement und Unternehmensentwicklung

Tagungsleitung

Portraitfoto von Peter Thomin

Peter Thomin

Referent für Service und Projektmanagement im VDMA. Er berät VDMA-Mitglieder bei deren Service-Entwicklung, erstellt die VDMA Benchmarks Kundendienst und betreut Veranstaltungen sowie Gremien des Verbandes. Herr Thomin konzipiert und moderiert jährlich die VDMA-Tagung Service Excellence (ehemals Tagung Kundendienst).

Teilnehmerstimmen

„Die VDMA-Tagung Kundendienst 2018 bot ein sehr interessantes, vielfältiges und informatives Programm mit sehr guten Referenten.“

Markus Ibach

RAUCH Landmschinenfabrik GmbH

Veranstaltungsdetails

Dauer: 1 Tag

Neue Stadthalle Langen

Südliche Ringstraße 77
63225 Langen

Gebühren (zzgl. MwSt.)

VDMA-Mitglieder

€ 490

Nichtmitglieder

€ 640

Download PDF-Programm

Sie haben Fragen?

Gorana Delija-Cavlovic

+49 69 6603 1334

mbi@vdma.org

Info-Service

Erhalten Sie regelmäßig und automatisch aktuelle Infos zu passenden Weiterbildungen.